Schule in Zeiten von Corona

Seit etwas mehr als einer Woche findet nun kein regulärer Unterricht mehr statt. Zwei Arbeitstage hatten Lehrer*innen und Schüler*innen Zeit, sich auf diese gravierende Veränderung vorzubereiten und neue Lösungen zu finden. Wie Unterricht in Zeiten von Homeoffice und Ausgangsbeschränkungen aussehen kann und was die wichtigsten Learnings der ersten Tage sind, haben uns vier Lehrkräfte aus … Weiterlesen Schule in Zeiten von Corona

Der Weg zum digitalen Unterricht

Hürden, Eigeninitiative und pures Glücksgefühl Manche wollen sie haben, andere wehren sich vehement dagegen. Viele Personen sprechen darüber, einige setzen sich dafür ein und ein paar haben sich dem Thema voll und ganz verschrieben. Mich haben technische Innovationen schon immer interessiert. Ich war zwar weder an einer technischen Schule, noch habe ich ein Studium in … Weiterlesen Der Weg zum digitalen Unterricht

Was, wenn ich sage, dass ich schwul bin?

Wer heutzutage schon als Lehrer*in in der Klasse gestanden ist, weiß, dass es ganz anders ist als früher. Ich hätte mich als Schüler nie getraut, einem Lehrer oder einer Lehrerin eine Frage zum Privatleben zu stellen. Mich hat es also extrem überrascht, als schon in den ersten paar Tagen meine Schüler*innen von mir alles Mögliche … Weiterlesen Was, wenn ich sage, dass ich schwul bin?

Unterlassene Hilfeleistung – die Verantwortung von Lehrer*innen

Eine Onlinediskussion unter Kolleg*innen Für gewöhnlich bin ich alles andere als ein emotionaler Mensch. Ja, viele Leute, die mich kennen, finden es teilweise verwunderlich, was mich so alles nicht aufregt. Und doch gibt es vereinzelt Momente, in denen jemand offenbar eine Saite in mir zum Schwingen bringt, die mich verhältnismäßig menschlich erscheinen lässt. So erst … Weiterlesen Unterlassene Hilfeleistung – die Verantwortung von Lehrer*innen

Von Bildungscampussen und anderen Schulen

Bildungscampusse Ich muss gestehen, dass ich seit dem letzten Tag der Weihnachtsferien immer wieder von Neidgefühlen heimgesucht werde. Exakt an diesem Tag stolperte ich auf W24 über eine Sondersendung zum Thema Bildungscampusse und Clusterschulen. Also Orte, an denen sich unterschiedliche Pflichtschultypen und Kindergärten architektonisch klug durchdachte Gebäude zum Zwecke der gemeinsamen, zeitgemäßen Bildung teilen. Es … Weiterlesen Von Bildungscampussen und anderen Schulen

1 Jahr Schulgschichtn – eine Rückschau

Zahlen & Fakten  Unser erstes Schulgschichtn-Planungstreffen war am 27.09.2018. Die ersten Beiträge gab es am 11.02.2019 zu lesen! Seither ist eine Menge passiert. Ein paar Zahlen und Fakten: 47 veröffentlichte Beiträge 20.000 Leser*innen seit Februar 2019 1 Buch herausgegeben 1 Buchkapitel in einem Sammelband der AK geschrieben ca. 75 Seiten Protokoll der Planungssitzungen 4 Diskussionsrunden … Weiterlesen 1 Jahr Schulgschichtn – eine Rückschau

Der Krieg im Kopf stört beim Lernen

Amir* sitzt vor mir in einer NMS in Wien und wirkt uninteressiert. Er zieht nicht mal seine Jacke aus, hat seine Hände in den Hosentaschen und schaut gelangweilt. Er scheint nicht sicher, ob er überhaupt hier an unserem Workshop teilnehmen will. Traumafolgen in der Schule Amirs Lehrer*innen haben ihn als Teilnehmer für unser Programm „Kräfte … Weiterlesen Der Krieg im Kopf stört beim Lernen

Das neue Bildungsprogramm – ein Feedback

Neues Jahr, neue Regierung, neues Programm. Selbstverständlich haben auch wir einen Blick ins Bildungskapitel des neuen Regierungsprogramms riskiert. Wenngleich man bei vielen Punkten erst dazugehörige Gesetze abwarten muss, ehe man ein wirkliches Urteil fällt, kommen wir nicht umhin in Lehrer*innenmanier schon jetzt die ersten Plus und Minus zu verteilen.   Plus – was uns freut:  … Weiterlesen Das neue Bildungsprogramm – ein Feedback

Es wird winterlich! – Adventsbräuche an der NMS

Die Vorweihnachtszeit in der Schule ist, genau wie in den meisten anderen Berufen auch, mitunter herausfordernd. Von den Kindern verlangen wir bis kurz vor den Ferien vollen Arbeitseinsatz; Schularbeiten und Tests werden auch noch in dieser letzten Schulwoche geschrieben. Das Schuljahr ist bereits 16 Wochen alt, die letzte mehrtägige Pause liegt schon wieder einige Wochen … Weiterlesen Es wird winterlich! – Adventsbräuche an der NMS

10 Schritte für eine bessere Schule

Die aktuellsten PISA-Ergebnisse sorgen mal wieder für Verwunderung, Empörung und zu Recht auch für jede Menge Diskussionsstoff. Wie kann es sein, dass eines der teuersten Bildungssysteme der Welt bestenfalls durchschnittliche Ergebnisse erzielt? Wo muss angesetzt werden, um den Bildungserfolg aller Kinder in Österreich nachhaltig sicherzustellen? Wir hätten da ein paar Vorschläge: 1) Soziale Durchmischung fördern … Weiterlesen 10 Schritte für eine bessere Schule